speaker-info

Sabine Beer

Fachvortrag und Präsentation

Geschäftsführerin Santaverde GmbH

 

Nach dem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre in Bielefeld in den siebziger Jahren übernahm Sabine Beer die Weiterführung des elterlichen Betriebes für Kunststofftechnik in Gütersloh. Diesen Betrieb führt Sabine Beer zusammen mit ihrer Schwester heute noch.

Der privaten Umsiedlung nach Hamburg zu ihrem Mann folgte der gemeinsame Erwerb einer Finca in Südspanien, die sich vom ursprünglich privaten Feriendomizil  zu einer Aloe Vera Farm entwickelte. Der Grund: Eine persönliche Erfahrung der Wirkung dieser alten Heilpflanze auf die eigene Haut.

Im Jahr 1988 gründen die Beers die Firma Santaverde mit den Standorten Estepona und Hamburg. Die Basis des Unternehmens ist der kontrolliert biologische Anbau und die direkte und frische Verarbeitung von Aloe Vera Pflanzen.

Nach langer Entwicklungszeit entstanden Mitte der neunziger Jahre die ersten Kosmetikprodukte mit dem besonderen Rezepturprinzip „Aloe statt Wasser“, was zu einer sofortigen Listung der Marke Santaverde im gehobenen Naturwareneinzelhandel führte. Die Marke entwickelte sich dort kontinuierlich und wurde im Jahr 2006 vom Branchendienst Biovista zur am schnellsten wachsenden Marke unter den kleineren Kosmetikanbietern gekürt.

Die Erfahrungen aus dem eigenen Pflanzenanbau in Spanien übertrug Sabine Beer auf ein weiteres Projekt im Nordosten Brasiliens: Eine verwilderte Cashewplantage wurde übernommen und eine weitere Produktlinie entwickelt, die den 100 % ökologischen Kosmetikprodukten den Weg in die Welt der Luxus- und Prestigekosmetik ebnet.

Heute ist die Marke Santaverde ist in vielen europäischen Ländern sowie in Japan und Russland vertreten und Sabine Beer leitet gemeinsam mit ihrem Mann als Geschäftsführerin das Unternehmen Santaverde GmbH mit Sitz in Hamburg sowie Estepona, Spanien.

 

Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr Frau Sabine Beer für die REFO-Fortbildungswoche als Rednerin gewonnen zu haben.

 

 

Der Duft der Orangen oder wie man lernt, Kosmetik herzustellen

Der Duft der Orangen oder wie man lernt, Kosmetik herzustellen

Details aus einer Unternehmergeschichte, erzählt von Sabine Beer.

MEHR LESEN