Bodengesundheit und Ernährungsqualität

Mit dem Thema

„Bodengesundheit und Ernährungsqualität“

ist eine Herzensangelegenheit angesprochen, die seit Anfang an die leitenden Persönlichkeiten der Donath-Mühle und die mit ihr verbundenen Firmen bewegt. Denn im Boden steckt die Zukunft unseres Lebens. Um ihn zu pflegen und zu schützen und die notwendigen Ernährungsqualitäten zu entlocken, ist eine enge Zusammenarbeit mit den Bio- und Demeter Landwirten gefordert. Ein brandaktuelles Thema, denn unser Boden mit seinen vielfältigen Lebewesen ist seit kurzem in größter Gefahr. 75% aller Insekten in Deutschland sind seit 1989 verschwunden.  Die Vielfältigkeit auch in anderen Bereichen geht scheinbar mehr und mehr verloren. Und mit ihr unsere Lebensgrundlage, denn die Bio-Diversität ist das Gleichgewicht in der Natur (und damit wohl auch des Menschen), der Maßstab der Gesundheit.

Was bedeutet konkret nachhaltiges Wirtschaften auf dem Feld? Was kann von dort aus für die folgende Lieferkette getan werden?

 

Ein Kurzvortrag zu konkreten und allgemeinem Fragen unserer Ernährungsgrundlagen.