Days
days
hours
hours
min
min
sec
sec

Leider wird die refo-Fortbildungswoche 2021 nicht stattfinden

Der Blick zurück nach vorn.

 

Wir danken allen Sponsoren und Teilnehmern der internationalen REFO-Fortbildungswoche 2020 und blicken auf ein großartiges Event zurück. Die große Anzahl an aktiven Teilnehmern freut uns sehr. Einerseits zeigt sie uns, dass – neben einer guten Agenda – die Notwendigkeit des intensiven Austausches besteht. Andererseits unterstreicht sie den qualitativen Stellenwert, den internationale REFO-Fortbildungswoche auch mit Blick auf morgen innehat. Unser neues, dialogorientiertes Konzept kam sehr gut an: Viel positives Feedback zeigt uns, dass der Wechsel zwischen klassischen Vorträgen, lebendigen Präsentationen und aktiven Diskussionsrunden eine gute Wahl ist. 

In den letzten Tagen ist die Zahl der Menschen, die sich mit dem Corona Virus infiziert haben, enorm angestiegen. Jeden Tag übertreffen die Neuansteckungen den Vortageswert und dies nicht nur in Deutschland, sondern in allen Ländern dieser Welt. Unser Programm für die kommende 54.ste REFO-Fortbildungswoche steht bereits. Auch liegen bereits viele Anmeldungen vor, jedoch werden wir unsere Traditionsveranstaltung für 2021 absagen müssen.

Diese Entscheidung fällt uns sehr schwer, es wäre aber schon fast fahrlässig, wenn wir die Gefahr durch Covid-19 unterschätzen würden. Nach Rücksprache mit dem Hotel wurden alle Reservierungen, die die REFO-Fortbildungswoche vom 16.-23.Januar 2021 betreffen storniert.

Wir hoffen darauf, dass die Pandemie bald eingedämmt und überschaubar ist und werden diese tolle, traditionsreiche Veranstaltung 2022

vom 15.01.2022 bis 22.01.2022

wieder anbieten. Auch wird das Hotel Laudinella bis zu diesem Zeitpunkt alle Umbaumaßnahmen erledigt haben, sodass wir in einem schönen und modernen Hotel wohnen und tagen können.

Unser Ziel ist es, Ihnen wieder eine besondere Woche anbieten zu können, daher freuen wir uns schon jetzt auf Ihre Teilnahme.

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute und natürlich viel Gesundheit und sagen schon jetzt: „Auf geht’s“ im Januar 2022!

Mit natürlich-gesunden Grüßen